top of page
Suche
  • marcel-berndt

Legend Cars Amerika (USA)


Im September ging es zum 141 Speedway nach Wisconsin, um um die US Amerikanische Krone der Legend Car Dirt Meisterschaft zu kämpfen. Diesmal waren Marcels Teamkollegen alte Bekannte aus der australischen Meisterschaft, welches sich ebenfalls die Krone holen wollten. Auf Platz 1 im freien Training, da war Aufregung vorprogrammiert. Plötzlich interessierte sich auch das amerikanische Fernsehen vor Ort für den Exoten aus Deutschland. Im Zeittraining dann auf komplett veränderter Strecke (stark bewässert) kam Marcel nicht über Platz 26 hinaus. Die Heats ohne größere Schwierigkeiten überstanden ging es von Platz 28 direkt ins A Finale. In einem 100 Runden dauernden Finale mit vielen vielen Gelbphasen konnte sich der 31jährige Berliner von Startplatz 28 auf Gesamtrang 10 vorarbeiten.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page